Weber BDS

 

Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
StehlichtDie Beleuchtung beeinflusst das Wohlbefinden und die Arbeitsleistung sowie auch die Sicherheit im Arbeitsraum. Doch noch immer sind viele Büroarbeitsplätze falsch beleuchtet. Kein Wunder also, dass  mindestens ein Drittel der Beschäftigten an Bildschirmarbeitsplätzen über Augenbeschwerden klagt. Dabei gibt es einfache Lösungen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Die richtige Beleuchtung schont die Augen

 
Gutes Sehen setzt einen korrekt beleuchteten Bildschirmarbeitsplatz voraus und schafft damit die Voraussetzung für schnelles und fehlerfreies Erkennen der Bildschirmanzeige. Eine ergonomisch durchdachte Beleuchtung verhindert Kopfschmerzen, Augenbeschwerden, Nervosität und Ermüdungserscheinungen. Seit einiger Zeit werden schlechte Lichtverhältnisse, nämlich zu helles oder zu wenig Licht, zu hohe Kontraste, Blendungen oder Spiegelungen für eine der Ursachen des Sick-Building-Syndroms gehalten – das sind unspezifische Gesundheitsbeschwerden bei „Büroarbeitern“, die auf ungünstige Raumbedingungen zurückgeführt werden.

Wenn die Beleuchtung nicht stimmt, kommt es auch eher zu Zwangs- und Fehlhaltungen, weil man unbewusst Reflexblendungen ausweichen will.

Dies kann Beschwerden im Schulter-Nacken-Arm-Bereich auslösen.

Autorisierter Partner

 

ricoh-logo

bueroring logo

bueroprint

  HAG-Logo2 Hund Kinarps koehl logo web neu Sitag logoVielhauer web
             

 

_______________________________________________________________________________________________________________________


Copyright © 2015. All Rights Reserved.